Über uns

Proben

Wir proben jeden Dienstag um 20.00 Uhr im Singsaal Schulhaus Hofmatt, Horw.

Ziele

  • Pflege des Gesangs und der Kameradschaft
  • Darbietung von gepflegtem Jodelgesang
  • Erhaltung der Tradition des Jodelns
  • Mit unserem Brauchtum Freude bereiten

Tracht

Männertracht
Luzerner Herren-Tracht in Anthrazit mit lila Gilet. Das Gilet ist in kurzflorigem Samt und zweireihig. Die sogenannten Mückli auf Vorderteil sind mit Baumwollgarn in gelb/blau gestickt.

Frauentracht
Luzerner Sonntagstracht in schwarz, wobei die Stickerei und die Borden der Männertracht angepasst sind. Die Stickerei auf dem Latz und der Tasche zeigt Feld- und Wiesenblumen. Die Schürze ist aus Seide mit Leinen.

Mier trägid üsi Tracht mit Stolz, nid will mier müend, sondern us luter Freud.

Musikalische Tätigkeit

  • Regelmässig im Frühling laden wir zu einem abwechslungsreichen Konzert ein
  • Nach Möglichkeit besuchen wir jedes Jahr das jeweilige Jodlerfest
  • Verschiedene Anlässe im Dorf und Umgebung verschönern wir gerne mit unserem Gesang
  • Wir pflegen ein abwechslungsreiches Liedgut
  • Neben der Jodlermesse von Jost Marti singen wir auch die Jodlerkantate "Glaube - Hoffnig - Liebi" von Willi Valotti und Wolfgang Sieber - ein Genuss besonderer Art

Verband

2009      Durchführung DV Eidgenössischer Jodlerverband

2007      Durchführung DV Zentralschweizerischer Jodlerverband

1966      Durchführung des Zentralschweizerischen Jodlerfestes

1944      Eintritt in den Jodlerverband